Literaturkalender Köln

Eine Initiative vom Literaturhaus Köln

Gespräche

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Martin Becker: Die Arbeiter

Literaturhaus Köln Großer Griechenmarkt 39, Köln, Deutschland

Die Arbeiter (Luchterhand) von Martin Becker ist die Geschichte über

9€ – 11€

Durs Grünbein: Der Komet

Literaturhaus Köln Großer Griechenmarkt 39, Köln, Deutschland

In Der Komet (Suhrkamp) erzählt Durs Grünbein den Lebensweg einer

10€ – 12€

TransLit: Ann Cotten

Literaturhaus Köln & im Livestream Großer Griechenmarkt 39, Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Die Schriftstellerin, Übersetzerin und Literaturwissenschaftlerin Ann Cotten hat die Kölner

6€ – 10€

Valerie Fritsch: Zitronen

Literaturhaus Köln Großer Griechenmarkt 39, Köln, Deutschland

Sprachgewaltig, in packenden Bildern und Episoden erzählt Valerie Fritsch in

9€ – 11€

Alois Berger – Föhrenwald, das vergessene Schtetl

Buchhandlung Goltsteinstraße Goltsteinstraße 78, Köln-Bayenthal, Deutschland

Ein komplett vergessenes Schtetel kurz nach dem Krieg mitten in Deutschland. Der Journalist Alois Berger berichtet in der Buchhandlung Goltsteinstraße von einer wahrlich unglaublichen Geschichte aus seiner bayerischen Heimat.

€15,00

[AUSVERKAUFT] Rebecca F. Kuang: Yellowface

Filmforum NRW e.V. im Museum Ludwig Bischofsgartenstr. 1, Köln, Deutschland

Ein Literaturthriller über die Einsamkeit in einer hart umkämpften Branche:

10€ – 12€

Verteidigt die Demokratie! Ein Gespräch zu 75 Jahren Grundgesetz mit Gerhart Baum, Kübra Gümüşay und Ralph Erdenberger

Stadtbibliothek Köln Josef-Haubrich-Hof 1, Köln, Deutschland

Unsere Demokratie braucht uns – jetzt. Denn sie ist nicht selbstverständlich. Angesichts multipler Krisen weltweit wenden sich immer mehr Menschen populistischen Strömungen und rechtsextremen Parteien zu, die gezielt Ängste schüren und einfache Lösungen für schwierige Themen versprechen.

Kölner Literaturhaus

Nach oben